jvhiusahviu
Im Atelier an der Obergasse 33 gibt es: ein hübsches Schaufenster, einen Brunnen, aus dem Bieler Quellwasser sprudelt, einen grossen Arbeitstisch, vier Stühle und jede Menge Ideen. Ellen Andenmatten, Marlène Künzler, Aline Ledergerber und Simon Müller teilen sich den Raum, den sie als eine Art erweitertes Wohnzimmer bezeichnen. Es ist ein gemütliches Wohnzimmer, aber eines, in dem gearbeitet wird: künstlerisch, illustrativ, grafisch und konzeptionell.
www.ellenandenmatten.ch | E.Andenmatten
www.marlenekuenzler.ch | M.Künzler
www.maloulou.ch | A.Ledergerber
www.lamoi.ch | A.Ledergerber
www.soio.ch | S.Müller
Dans l’atelier de la rue Haute 33, on trouve : une jolie vitrine, une fontaine d’où jaillit de l’eau de source authentiquement biennoise, une grande table de travail, quatre chaises et une foule d’idées. Ellen Andenmatten, Marlène Künzler, Aline Ledergerber et Simon Müller se partagent cet espace, qu’ils considèrent comme une sorte de prolongement de leur salon. C’est bel et bien un salon, fort accueillant, mais un salon où l’on travaille dans les domaines de l’art, de l’illustration, du graphisme et de la conception.
Stacks Image 9